Jalapeno Burger mit Guacamole

Zutaten (für 4 Burger)

  • 4 Burger Brötchen
  • 2 Fleischtomaten
  • 4 große Blätter vom Eisbergsalat
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Avocados
  • 1/2 Gurke
  • 1 Limette
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80 g Jalapeno
  • 4 Scheiben veganer Käse
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Packung Creativeaty Patty Jalapeno

1. Für die Guacamole eine Fleischtomate, eine halbe Zwiebel, und die Knoblauchzehe in Würfel klein schneiden

2. Die Avocados halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch auslösen und in einer Schüssel mit einer Gabel grob zerdrücken

3. Limettensaft, Olivenöl, Knoblauch sowie Salz und Pfeffer dazu geben und in einem Mixer kurz pürieren

4. Tomaten- und Zwiebelwürfel untermischen und zur Seite legen

5. Die Patties in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze mit etwas Öl 5-6 Minuten durcherhitzen. Dabei mehrmals wenden bis die Patties von allen Seiten schön braun werden

6. Eine Minute vor dem Rausholen eine Scheibe Käse auf das Patty legen und für 10 Sekunden umdrehen, damit der Käse schön schmilzt.

7. Für den Burgerbelag die Gurke sowie die restliche Tomate in Scheiben und die restliche Zwiebel in Ringe schneiden. Große Blätter vom Salat ablösen und Jalapeno nach Geschmack in kleine Scheiben schneiden.

7. Die Burger mit allen Zutaten belegen und mit Pommes sowie vegane Mayo servieren.

 

Guten Appetit!

Jetzt kaufen

You can use this element to add a quote, content...